Pillartech
.

1kW-Unifoiler™ Dichtungsversiegelungssystem

1kW-Versiegler: Der 1kW-Unifoiler ist einzigartig, da er Ihrem System erlaubt, zu „wachsen“, während sich Ihre Produktionsmenge erhöht. Jedes System besteht aus einer 1kW-Stromversorgung nach MOSFET-Design mit den folgenden standard features Standardeigenschaften: Edelstahlgehäuse, berührungsempfindliches Bedienfeld, Mikroprozessor-Kontrolle, voll regulierbare Ausgabekontrolle bis zu 100%, customer interlock, Arbeitssignal, Autostart-Fähigkeit, und regulierbarem Siegelverlustalarm bzw. –timer. Die Stromversorgung lässt sich von Handbetrieb auf Fließbandbetrieb umstellen, indem man einfach die Spule auswechselt. Unten werden verschiedene Aufstellmöglichkeiten beschrieben.

1kW Manual Low Volume SealerUnifoiler-H Handversiegler
(siehe Zeichnung CG2070-16)

Dieses System verbindet die 1kW-Stromversorgung mit einer hand-held sealing coil handgehaltenen Versiegelungsspule für Forschungs- und Entwicklungszwecke oder für den Einsatz im Labor. Diese Maschine kann Öffnungen bis zu 89mm Durchmesser versiegeln. Wenn Sie einen handgehaltenen Versiegler für größere Öffnungen benötigen, schauen Sie bitte nach unserem Basic Hand Held Sealer Handgehaltenen Basic-Versiegler.

 
1kW Semi-Automatic Low Volume SealerUnifoiler-H Halbautomatischer Versiegler
(siehe Zeichnung CG2070-24)

Dieses System besteht aus unserem Unifoiler-H und einer Tischhalterung, die die handgehaltene Spule schützend hält. Das erlaubt einen halbautomatischen Betrieb statt eines manuellen. Die Versiegelungsspule lässt sich senkrecht auf der Halterung bewegen und je nach Flaschengröße an der passenden Stelle arretieren. Dann kann der Bediener mühelos die Flasche unter die Spule bewegen, den AN-Schalter drücken und die Flasche nach der angemessenen Versiegelungszeit entfernen. Die nächste Flasche gleitet an Ort und Stelle, und der Vorgang wird wiederholt. Es ist nicht notwendig, die Spule wieder und wieder anzuheben – das spart Zeit und Mühe.

 
1kW Mounted Low Volume SealerUnifoiler-C fliessbandmontiertes stationäres System
(siehe Zeichnung CG2070-17)

Der Unifoiler-C enthält unsere 1kW-Stromversorgung und unsere Universal conveyor sealing coil universelle Fließbandversiegelungsspule, die in der Lage ist, eine weite Bandbreite von engeren Durchmessern zu versiegeln. Ein stationärer Klammerbügel zur Befestigung der Spule wird mitgeliefert, um den Versiegelungskopf an ein möglicherweise bereits vorhandenes Fließband anzuschließen. Der Klammerbügel hat sechs (6) vorgebohrte Löcher, die es erlauben, die Halterung in der richtigen Höhe in Bezug zum Fließband zu platzieren. Ein tragbares Gestell, das eine Mobilität von Band zu Band erlaubt, kann später jederzeit integriert werden.

 
1kW Portable Low Volume SealerUnifoiler-U Integriertes tragbares System
(siehe Zeichnung CG2070-20)

Dieses integrierte System verbindet die Stromversorgung und die Universal conveyor sealing coil universelle Fließbandversiegelungsspule oder einen tragbaren Wagen aus Edelstahl mit Laufrollen, Einstellblöcken, einem coil height indicator Höhenanzeiger für die Spule und einer Spulen-Verstellhöhe von 51cm, um alle Komponenten des Systems zu vereinheitlichen. Die Mobilität erlaubt es dem Bediener, das System von Band zu Band oder zum Band und vom Band weg zu bewegen, wie es das Einsatzgebiet erfordert.

 
1kw Low Volume Sealer with ConveyorUnifoiler-UC Tragbares System mit angeschlossenem 180 cm-Fließband
(siehe Zeichnung CG2070-28)

Der Unifoiler-UC ist einzigartig und nur bei Pillar zu haben. Denn wir haben das tragbare Gestell entworfen mit der Möglichkeit, ein 180cm langes Fließband mit variable Geschwindigkeit und einen 11,5 cm langen Riemen anzuschließen. Die selben Komponenten wie beim Unifoiler-U erlauben maximale Versiegelungsfähigkeiten mit den zusätzlichen Vorteilen eines eigenständigen Systems, das ein Fließband enthält! Dieses System ist bei Organisationen sehr beliebt, die nicht vollständig automatisiert sind. Es kann später leicht in ein vollwertiges Fließband integriert werden.