Pillartech
.

Dichtungsversiegelungsanwendungen bei Produkten aus der Automobil-Industrie

Die Automobil-Industrie verlässt sich stark auf Induktionsversiegelung, um Schmiermittel, Öle und Zusätze bei der Materialhandhabung vor Auslaufen oder Verschmutzung zu bewahren. Pillar kann eine Maschine zur Verfügung stellen, die für einen sicheren Schutz Ihres Produktes sorgt und den Kunden vor dem Auslaufen von Flüssigkeiten schützt.

Weltweit bekannte Versandfirmen haben aufgrund von Schadensmeldungen wegen auslaufender Chemikalien einigen unserer Kunden, die Chemikalien produzieren, ausdrücklich Induktionsversiegelung empfohlen.

Automotive Cap Sealers

Die Abbildungen stellen typische Produkte dar, die induktionsversiegelt sind oder es sein könnten. Pillar erhebt nicht den Anspruch, diese Produkte zu versiegeln.